Karl Grau aus der Vorstandschaft verabschiedet

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung stellt sich Karl “Charly” Grau nicht mehr zur Wahl als Beisitzer. Wir können Charly für seinen Einsatz rund um den DRK Orstverein Forst gar nicht genug danken. 1977 kam er von Obergrombach nach Forst, nach dem er dort das örtliche Rote Kreuz mit gegründet hatte. In Forst angekommen gründete er das Jugendrotkreuz in Forst und war von

> 1978 – 1986 Jugendleiter.

> 1987 – 1988 1. Vorsitzender

> 2000 – 2012 2. Vorsitzender

> 2013 – 2019 Beisitzer

Für seine Leistungen in der Vorstandschaft hat – 2001 die Verdienstmedaille der Gemeinde in Bronze – 2006 die Verdienstmedaille der Gemeinde in Silber – 2011 die Verdienstmedaille der Gemeinde in Gold erhalten.

Für seine über 50 jährige Mitgliedschaft im DRK und sein außerordentliches Engagement erhielt er 2016 vom DRK Kreisverband Karlsruhe e.V. das Ehrenzeichen verliehen.

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt